Navigate

Home Fotos Link 2 Link 3 Link 4 Credits

Studentin

Carina: Homburg

Blog

besteht seit 2013
Jedenfalls dieser, bloggen an sich geht schon länger

Love

Auszug aus dem Studentenleben

Vier Uhr nachmittags, du hast in der Küche Boden verlegt (ich feiere jede Platte, ich gestehe es), deine Haare sind fettig, deine Klamotten dreckig, solltest schon längst wieder lernen und bist nur kurz auf deinem Bett zusammen gebrochen bevor du dich in die Dusche schleppen willst. Genau dann klingelt es an der Tür. Da hilft nur eines: Du musst dich totstellen. Auch wenn in deinem Flur Licht brennt und du ziemlich sicher bist, dass das unter der Tür zu sehen ist. Aber da muss man durch, auch bei 2-3 weiteren Versuchen. Ab da schleichst du durch die Wohnung und am nächsten Morgen, wenn du den Zettel an deiner Tür siehst "Wir haben ein Päckchen für Sie" von deinen Nachbarn, drehst du gaaaanz leise den Schlüssel um während du dich davon schleichst.

Später trampelst du dann um so mehr im Flur, lässt den Schlüssel extra klimpern und tust dann so als wärst du erst jetzt zum ersten Mal überhaupt Zuhause. Ja, erwachsen sein kann ich... 

27.4.16 03:55
 
Letzte Einträge: Sometimes..., Ferien, Dumme Dinge, Tick tock


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de