Navigate

Home Fotos Link 2 Link 3 Link 4 Credits

Studentin

Carina: Homburg

Blog

besteht seit 2013
Jedenfalls dieser, bloggen an sich geht schon länger

Love

Ferien

Ich bin zurück in Bremen und ich weiß, ich habe kaum etwas geschrieben. Tatsächlich war es so wie angekündigt von den älteren Semestern, das dritte Semester ist furchtbar ätzend und zeitraubend und nervig. Trotzdem nicht furchtbar. Die Anatomie-Professoren sind nahezu alle super, das Verhältnis ist enger, nicht mehr so distanziert. Man hat so viel gelernt und hatte endlich mal das Gefühl, dass das einem auch was bringt für "später". Anatomie ist bisher das spannenste Fach gewesen, besonders der Neuroanatomie-Teil hat mir gefallen. Es war also toll und nervenaufreibend zugleich, ein ambivalentes Verhältnis.

Nächstes Semester geht es mit Physiologie weiter, bin gespannt und hoffe, dass ich mehr Zeit für meinen Blog finde nebenbei. Im Herbst ist schon das Physikum, das ist so krass, ich kann das kaum glauben. Wie schnell die Zeit vorbei ging!

24.2.15 21:35
 
Letzte Einträge: Sometimes..., Dumme Dinge, Auszug aus dem Studentenleben, Tick tock


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de